willkomen bei de uitkomst

 
Das betreten des Geländes geschieht auf eigenes Risiko
Angler und Zuschauer haben sich erst drinnen zu melden
Im Zusammenhang mit Ruhe an den Teichen sind Radio´s, der Gebrauch von Bißanzeigern ( Piepern ) und andere Lärmbelästigungen nicht erlaubt.

FOREL ANGELN  


Es ist nicht erlaubt:

•mit Blinkern zu angeln, keine Wobbler, Spinner oder spoons( auch keine losen Blinkerplättchen ),
 Twister, Shads und andere soft Köderimitationen unbebleit ist erlaubt
•nicht gefangene Forellen aus dem Wasser zu keschern oder zu haken.
•mit mehr als einer Angel zu fischen,
 die kurze Seite des Teiches ist KEIN Angelplatz
•zu füttern.
•gefangene Forellen zurück zu setzen . 
 Das Angeln ist strikt persönlich. Zwischendurch wechseln zu einem anderen Teich, oder das übergeben der Angel an jemand anderen, nicht bezahlende Angler, ist nicht erlaubt
•um früher als eine Viertelstunde vor Anfangszeit mit den Sachen zum Teich zu laufen.
•Fisch auf oder um das Gelände zu verkaufen.
•Wild zu Pinkeln. Es befinden sich Toiletten in der Kantine.

Regeln Karpfenteiche


Sie dürfen nur mit einer Angel fischen, die mit einem Haken ohne Widerhaken versehen ist! Diese sind in der Kantine erhältlich.
Abhakmatte und beschichtete Kescher sind Pflicht! Diese kann man eventuell in der Kantine für zusammen 1 euro mieten
Der Gebrauch von Setzkeschern ist nicht erlaubt.
Alle gefangenen Fische müssen gekeschert werden.
Wir empfehlen, einen großen und geigneten Kescher zum Landen der gefangenen Fische zu verwenden.

Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen angeln.
Hinterlassen Sie nach dem Angeln den Angelplatz sauber, indem der Müll in den dafür bestimmten Müllbehältern entsorgt wird.
Alle gefangenen Fische müssen, nachdem sie eventuell fotografiert worden sind,so schnell, wie möglich, zurückgesetzt werden. 
Der Gebrauch von geflochtenen Schnüren ist nicht erlaubt.
Sie müssen gerade voraus fischen und nicht über die Schnüre der Nachbarn werfen.
Füttern mit Mehlfutter (ballen ), Katzen- und Hundefutter ist nicht erlaubt

KEINE , Käse, fleisch, fisch, hunde oder katzenfutter fur koder

nur Mais, Partikelmix, Regenwurm und/oder Maden (keine roten Maden ) Bollies und Pelets im jedem geschmack sind erlaubt

Der Gebrauch von Futterbooten ist nicht erlaubt.
Wir empfehlen den gebrauch von Rutenhaltern, wodurch Angeln und Material für uns gut sichtbar sind.
Wir sind nicht haftbar für Angeln oder anderes Material, das im Gras liegend beschädigt wird.
Bei Übertretung des Reglements kennen wir kein Pardon und Sie haben sofort unser Gelände zu verlassen